Menu

Telematik Anwenderbericht Deußen Logistik GmbH

Durchgängiges Auftragsmanagement bei Deußen

Die Situation

Verschwiegen, anonym, papierlos und fast unsichtbar: Bei der Deußen Logistik GmbH gehören diese Eigenschaften zum Kern der Geschäftspolitik. Das im Jahr 1990 gegründete Familienunternehmen passt sich den Wünschen und Prozessen seiner Auftraggeber an, die Scanner von Fall zu Fall vorschreiben und zur Verfügung stellen. Im Jahr 2011 erforderte ein damals neues Projekt 80 extrem vielseitige und leistungsfähige Funk-Scanner, die es bis dato weder beim betreffenden Kunden in Art und Umfang noch bei der Firma Deußen gab.

Die Aufgabe

Die Spedition suchte nach einer robusten, mobilen Telematiklösung, die sowohl in der Halle im Umschlag, als auch im Lkw funktionierte und keine festen Einbauten in den Fahrzeugen erforderte. Im Vordergrund stand die extrem zuverlässige Durchführung und Übertragung großer Mengen von Scannungen.

Die Projektumsetzung

Der Telematikanbieter TIS GmbH realisierte die Lösung für das Logistikmanagement bei Deußen. PSV3® (seit 2015 "TISLOG") ist bei der Deußen Logistik GmbH direkt an das Transportmanagementsystem angeschlossen. Zu den Besonderheiten zählt, dass die Aufträge den Handterminals auf zwei verschiedene Arten zugeordnet werden. Entweder werden fertig disponierte Touren direkt an den betreffenden Scanner gesendet oder  es werden Pool-Dateien gebildet, aus denen jeder Fahrer nach Dispositionsanweisung seine Sendungen erhält. Insbesondere das individuelle, mehr als flexible Modul der Pool-Dateien sichert einen hohen Grad an Termintreue.

Die örtliche Disposition entscheidet bei der Verladung, welche Aufträge priorisiert abgearbeitet werden müssen. PSV3® beherrscht beide Varianten parallel, was ein sehr flexibles und individuelles Auftragsmanagement ermöglicht.

Die Vorteile

umfassende papierlose Dokumentation des gesamten Transport- und Lieferprozesses für Kunden
optimierte Arbeitsabläufe und Termintreue, verbesserte Bestandskontrolle
erhöhte Übersicht und Flexibilität
direkte Verfügbarkeit von Auftragsinformationen

Downloads zu diesem Anwenderbericht

Anwenderbericht

Anwenderbericht Deußen Logistik GmbH (Dokument druckt farbsparend)

Größe

163.02 KB

File Type

Download

DE EN

Weitere Anwenderberichte

Telematik Anwenderbericht Speralux GmbH

11 Februar 2016

Die Speralux GmbH ist ein mittelständischer Logistikdienstleister mit Sitz in Iserlohn. Das Unternehmen ist sowohl im Systemverkehr mit Stückgut und Sendungsaufkommen, als auch im Ladungsverkehr tätig. Das Unternehmen suchte nach einer einzigen Telematiklösung in zwei bedarfsoptimierten Versionen, die sowohl den Anforderungen im Systemverkehr, als auch den Anforderungen im Ladungsverkehr gewachsen ist.

WEITERLESEN ...

Telematik Anwenderbericht Gustke Logistik

24 November 2015

Das mittelständische Familienunternehmen Gustke Logistik ist insbesondere im Fern- und Ladungsverkehr tätig. Doch auch das Sammelgutgeschäft und ein verstärktes Angebot von Kontraktlogistik für verschiedene Branchen hat im Laufe der Jahre das Portfolio erweitert.

WEITERLESEN ...

Telematik Anwenderbericht Spedition Ansorge

01 Dezember 2014

Die Spedition Ansorge ist vorwiegend im Ladungs- und Kombiverkehr tätig. Die Kombinationen aus Sattelzug und Transportmaterialien, Lafetten, Wechselbrücken oder Auflieger, ändern sich bei dem süddeutschen Kombiverkehr-Spezialisten ständig.

WEITERLESEN ...

Telematik Anwenderbericht Bursped

30 September 2014

Die KG Bursped Speditions GmbH & Co mit Sitz in Hamburg hat sich auf nationale und internationale Stückgutverkehre spezialisiert und bietet umfangreiche Dienstleistungen für sämtliche Verkehrsträger. In Deutschland betreibt der CargoLine-Partner Direktlinienverkehre an 47 Zielstationen, die ein lückenloses Zuliefernetz im innerdeutschen Stückgutverkehr ermöglichen.

WEITERLESEN ...

Telematik Anwenderbericht Camion Transport

26 September 2014

Camion Transport ist mit über 500 LKW eines der größten Transportunternehmen in der Schweiz. Die zehn Niederlassungen verfügen über eigenständige, parallel arbeitende Dispositionsabteilungen.

WEITERLESEN ...

TISLOG Logistik-Software

TISLOG Logistik Software für Straße, Lager und Ihre Zentrale integriert Ihre mobilen Mitarbeiter nahtlos in Ihre IT-Infrastruktur. Vereinfachte, schnellere Logistik-Prozesse und sinkende Fehlerquoten optimieren die Servicequalität - für zufriedene Kunden.

TISWARE Hard- & Software

TIS bietet Ihnen ausgewählte Geräte, die Ihre Arbeitsabläufe vereinfachen, beschleunigen und optimieren. Alle mobilen Geräte aus unserem Portfolio sind optimal für den Einsatz im anspruchsvollen Logistik-Alltag geeignet.

TISPLUS Zubehör

Immer eine Idee voraus: Um die Effizienz Ihrer Abläufe zu steigern entwickeln die TIS-Spezialisten unter dem Namen TISPLUS eine Reihe von Hardware-Tools und Services für die Logistik, die Ihre Mitarbeiter entlasten und Sie im Tagesgeschäft unterstützen.

Logistik Consulting

Von der Erstanalyse bis zur Begleitung im Tagesgeschäft: Wir analysieren Ihre Prozesse, stellen optimale Komponenten zusammen – oder entwickeln neue –, begleiten Sie bei der Implementierung und auch, wenn unsere Logistik-Lösungen dauerhaft im Einsatz sind.